„Im Frühjahr 2015 machte ich einen Kurzzeiteinsatz mit MAF in Papua- Neuguinea. Vom Arbeitgeber war ich für zehn Wochen freigestellt, und konnte somit für einige Zeit die Stelle des ‚Flight Programming Coordinator‘ in Mount Hagen überbrücken, die gerade unbesetzt ist. So machte ich mich auf die Reise, und die so andere Welt Papua-Neuguineas gab mir zahlreiche Denkanstöße über Lebensweisen, Luxus, Prioritäten, Werte und Zeitgefühl. An diesen Gedanken ließ ich Freunde und Familie in regelmäßigen E-Mails teilhaben, und entdeckte dabei ganz unverhofft meine Freude am Schreiben. Komm mit in den Urwald, und lasse dich ein auf eine Reise, die vielleicht auch dir einen ganz neuen Blick auf dein Leben geben wird.“

Lukas Weber